Ihr Kind 1-3 Jahre

Essen wie ein großer? Geduld!


Allein essen und sich selbst versorgen ist nicht so einfach! Ratschläge von Fachleuten, Tipps von Eltern ... alles, was man wie ein Großer isst, wird zum Kinderspiel!

Welche Stupser gibt es?

Allein essen und sich selbst versorgen ist nicht so einfach! Ihr Kleinkind kann zögern, und wenn Sie keinen Löffel in den Mund stecken, wird er nicht essen. Diese Verpflichtung, alleine zu essen, scheint eine echte Einschränkung für ihn zu sein, und seine Weigerung, etwas zu essen, bereitet Ihnen Sorgen.

Ich helfe ihm

Er mag nicht ... was zu tun?

Viele Eltern sind verunsichert, als sich ihr Kind zwischen 18 und 36 Monaten weigert, Zucchini, Fisch, zu essen, den es zuvor sehr gut gegessen hat. Diese Periode der Nahrungsneophobie wird irgendwann vorbei sein.

Ideen, um gut zu reagieren ... ohne viel Aufhebens!

Video: Bringe ihm bei, wie man alleine isst

Lebhaft und einfallsreich, Eden, 14 Monate, möchte Bestellungen während ihrer Mahlzeiten entgegennehmen. Yves, sein Vater, zögert nicht, sie in dieser Ausbildung zu unterstützen. Befolgen Sie seine Tipps, um Ihrem Kind zu helfen, unabhängig zu werden.

Ich schaue das Video.

Er spielt mit Essen ...

Spinat überall auf dem Tisch, Krümel auf dem Boden, zerdrückt im Haar ... Da er trainiert, um alleine zu essen, hat Ihr Kleinkind eine tolle Zeit!

Nicht so schlimm!

Hochstuhl oder Booster?

Tolle Neuheit, Ihr Kleinkind kann jetzt still sitzen. Ob zum Spielen oder um fast wie ein Großer zu essen, es ist wichtig, ihm ein paar Ausrüstungsgegenstände für seine Körpergröße anzubieten. Hochstuhl oder Sitzerhöhung, es liegt an Ihnen!

Unser Rat.

Tipps für Mütter, die alleine essen

Ab dem ersten Lebensjahr zeigt Ihr Kind Lust auf Autonomie ... sogar am Tisch! Zögern Sie nicht, ihn alleine essen zu lassen und befolgen Sie diese Tipps von Mama.

Malin!