Einkünfte

Entenbrust mit karamellisierter Ananas


Ente, Karamell, Honig und Ingwer ... ein Rezept zum Fallen!

Zutaten:

  • 2 Entenbrüste
  • 1 Ananas
  • 3 c. flüssiger Honig
  • 5 g frischer Ingwer
  • 6 c. Sherry-Essig
  • Salz
  • Pfeffer
  • rosa Beeren.

Vorbereitung:

Kniebe mit der Messerspitze auf die Haut und das Fett der Brüste, ohne das Fleisch zu schneiden, schäle das Stück Ingwer und schneide das Menü in Stücke. Honig, Essig, Ingwer, Salz und Pfeffer mischen, die Brüste mit dieser Marinade bestreichen und 1 Stunde abkühlen lassen, die Ananas in vier Stücke schneiden. Entfernen Sie den holzigen Mittelteil. Schneiden Sie die Fleischscheiben aus, indem Sie den Saft beim Erhitzen auffangen. Erhitzen Sie eine Pfanne und legen Sie die abgetropfte Entenbrust auf die Hautseite. Lassen Sie sie 8 Minuten lang bei mittlerer Hitze bräunen, indem Sie das Fett darin verteilen. Drehen Sie die Fleischseite der Brüste und kochen Sie sie 4 Minuten lang. Reservieren Sie sie Nehmen Sie das Fett aus der Pfanne und gießen Sie die Ananas mit ihrem Saft und dem Rest der Marinade ein. Die Ananasstücke durch häufiges Drehen karamellisieren. Sobald sie braun sind, legen Sie die Entenbrüste wieder in die Pfanne. Salz und Pfeffer 2 Minuten unter dem Deckel und bei schwacher Hitze backen. Die Magrets in Scheiben schneiden. Mit der Sauce und den rosa Beeren servieren. Tipps + Kind: Schnelle und leichte Version, bereiten Sie dieses Rezept mit einer Enten-Aiguillette vor, die mit ein paar Ananaswürfeln gekocht wurde. Erwachsener: Wenn Ihnen die Soße fehlt, geben Sie nach dem Kochen ein wenig Orangensaft in die Pfanne und kratzen Sie mit einem Holzspatel, um die Säfte aufzulösen.