Einkünfte

Seeteufel mit gerösteten Mango


Süße Mango, würzige Orange ... eine originelle Variante rund um den Seeteufel.

Zutaten:

  • Für 4 Personen:
  • 800 g Seeteufelschwänze in Medaillons geschnitten
  • 1 schöne Mango
  • 2 unbehandelte Orangen
  • 1 c. Schatz
  • 1 Prise Zimtpulver
  • Zweige frischer Koriander
  • Salz
  • Pfeffer

Vorbereitung:

Die Seeteufelstücke salzen und pfeffern und in den Korb eines zuvor geölten Dampfgarers legen. 10 Minuten kochen. Bereiten Sie während des Kochens die Sauce zu: Nehmen Sie die Schale einer halben Orange und pressen Sie den Saft von beiden. Alles in einen Topf mit Honig, Zimt und einer Pfeffermühle geben. Um die Hälfte auf niedrige Hitze reduzieren. Die Mango schälen und den Kern entfernen. Das Fruchtfleisch in 1 cm dicke Streifen schneiden. In einer Pfanne einen Stück Butter schmelzen lassen. Die Mangoscheiben auf jeder Seite einige Minuten rösten. Auf den Tellern Seeteufel und Mango anrichten. Gießen Sie etwas Orangensauce über den Fisch und bestreuen Sie ihn mit gehacktem Koriander.