Ihr Kind 5-11 Jahre

Die Tabelle


Mit diesem schönen Animationsfilm betreten Sie ein Gemälde. Im Inneren drei Welten: Toupins, die das Leben eines Schlosses führen und glauben, dass alles erlaubt ist. Sie sind bunt! Die Pafinis, die hier und da einen Pinselstrich verpassen. Und schließlich die Reufs, die gerade skizziert wurden. Die erste jagt die zweite und die letzte. Ab 6 Jahren zu sehen.

Was ist Geschichte?

  • Ein Schloss, blühende Gärten, ein bedrohlicher Wald - das ist, was ein Maler aus mysteriösen Gründen unvollendet gelassen hat. In diesem Gemälde leben drei Arten von Charakteren: Die vollständig bemalten Toupins, Pafinis, dem einige Farben fehlen, und die Reufs, die nur Skizzen sind.
  • Die Toupins glauben, sich selbst überlegen zu sein, ergreifen die Macht, jagen Pafinis aus der Burg und versklaven die Reufs. Da Ramo, Lola und Plume überzeugt sind, dass nur der Maler das Ende des Gemäldes wieder in Einklang bringen kann, beschließen sie, ihn zu suchen. Im weiteren Verlauf des Abenteuers folgen die Fragen aufeinander: Was ist aus dem Maler geworden? Warum hat er sie verlassen? Warum hat er angefangen, einige seiner Bilder zu zerstören? Werden sie jemals das Geheimnis des Malers erfahren?
  • Wenn das Szenario komplex ist, fragt er Ihr Kind nach Ungerechtigkeit, aber auch nach Emotionen und Kunst. Wie für ein Märchen, kann Ihr Filmfan auswählen, was er will. Er wird sich mit der sehr lebhaften Lola oder der kleinen Magenta mit dem Gesicht des Clowns identifizieren, der es satt hat, in einem Kriegsbild zu sein.
  • Einige Szenen sind wunderschön wie Gemälde von Modigliani oder Seurat.
  • Von Jean-François Laguionie, 1:16, Blue Spirit Animation und Be-Films.
  • Wo finde ich es?

Agnes Barboux

Alle unsere DVD-Ideen.

Filme, Ausstellungen, Hobbys ... teilen Sie Ihre guten Ideen mit den Eltern auf unserer Freizeit Forum.