Papa

Die Geheimnisse der Farbstifte


Um Ihren Künstler zu beschäftigen, gibt es nichts Schöneres als einen guten Satz Buntstifte. Treffen Sie die richtige Wahl ... denn es wird sein Meisterwerk "für Papa" im Büro hängen!

Wie entsteht ein Buntstift?

  • Die Herstellung eines Buntstifts dauert vier bis fünf Tage Zuerst werden Pigmente, Ton und Wachs gemischt, um eine dicke und homogene Paste zu erhalten, die dann bis zur Bildung eines Spaghettigarns gepresst, geschnitten und getrocknet wird. Soviel zu den Minen, die zwischen zwei geschnittenen Holzplatten eingeschlossen werden. Schließlich verschönern wir den Bleistift: Er wird bemalt, lackiert, geschnitten, bevor er aufbewahrt und in Hüllen, Blasen oder Dosen aufbewahrt wird.

Welches soll ich wählen?

  • Wählen Sie für Kleinkinder geeignete Stifte, mit einem ergonomischen Griff und widerstandsfähigen und sicheren Materialien, trotz aller "Kauminen" und Lacke. Bevorzugen Sie Kunstharzprodukte, die nicht brechen. Der Wachsstift ist eine gute Alternative, die mühelos gleitet und lange hält. Überprüfen Sie, ob das Produkt mit "CE" gekennzeichnet ist.
  • Entscheiden Sie sich für Marken, Qualitätsgarantien.

Safia Amor

Bist du ein zukünftiger oder junger Vater und möchtest deine Erfahrungen und Fragen mit anderen Vätern teilen? Wir sehen uns auf unserer Papas Forum.