Einkünfte

Weihnachtsgebäck


Mit ihrem Aussehen von Rentierbrezelwäldern, die direkt aus dem Schlitten des Weihnachtsmanns stammen, erfreuen diese Keksweihnachten Ihre Feinschmecker (jung und alt).

Zutaten:

Für 12 Shortbreads:

  • 125 g Mehl
  • 40 g Zucker
  • 45 g brauner Zucker
  • 1 Beutel Vanillezucker
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 40 g Haselnüsse in Pulverform
  • 1 Prise Salz
  • 50 g weiche Butter
  • 1 Ei
  • 1 Teelöffel Zimt

Vorbereitung:

In einer Schüssel alle Zutaten mischen und kneten, bis eine glatte Paste entsteht.

Teilen Sie den entstandenen Teig in 12 Kugeln.

Auf einem mit Pergamentpapier ausgelegten Backblech 6 davon flachdrücken und 10 bis 12 Minuten im auf 180 ° C vorgeheizten Backofen garen. Wiederholen Sie dies für die restlichen 6.

Dekorieren Sie Ihre Kekse direkt nach dem Ausschalten des Ofens mit ein paar Bonbons und Brezeln, bevor Sie sie auf einem Rost abkühlen. Viel Spaß!

Foto: ancel