Kochen

Die Pinguine laden sich zum Aperitif ein


Dies ist ein Rezept, das Ihren kleinen Gourmets gefallen sollte ... laden Sie Pinguine ein, die zu süß sind, um zu trinken. Zögern Sie nicht, sie für Heiligabend oder Neujahr vorzubereiten, Sie werden Ihre Gäste beeindrucken!

Sie brauchen:

Für 12 Spieße

  • 24 entsteinte Oliven
  • 24 Käsebällchen
  • 1 Karotte

Leistung:

  • Schneiden Sie zunächst eine Olive in zwei Hälften und fügen Sie zwischen die beiden Hälften eine Kugel Käse ein. Schließe dich ihnen an. Du hast den Körper des Pinguins geformt. Dann, um den Kopf des Pinguins zu machen, platzieren Sie eine Olive auf seinem Körper. Schneiden Sie ein Stück Karottennase (Dreieck) mit der Ausstechform. Wenn Sie keinen Ausstecher haben, können Sie dies von Hand tun. Das Möhrenstück auf die Olive legen. Zum Schluss schneiden wir eine Möhrenscheibe, schneiden sie so, dass sie sich bildet
  • Dann, um den Kopf des Pinguins zu machen, platzieren Sie eine Olive auf seinem Körper. Schneiden Sie ein Stück Karottennase (Dreieck) mit der Ausstechform. Wenn Sie keinen Ausstecher haben, können Sie dies von Hand tun. Legen Sie das Stück Karotte an die Stelle, an der sich der Kern befand.
  • Zum Schluss schneiden wir eine Möhrenscheibe, schneiden sie zu Füßen. Sie müssen nur die Holzspaten pflanzen.