Galerien

Ostergirlanden


Sehen Sie sich die Diashow an

Tanze kleine Hasen! Hier ist eine originelle Girlande, die Sie mit Ihren Küken anlässlich der Osterfeier gestalten können. Es ist auch mit bunten Eiern erhältlich. Befolgen Sie die Anweisungen.

Ostergirlanden (11 Bilder)

Ausrüstung

Ein großes Blatt farbiges Papier
Ein leeres Blatt
Eine Schere
Ein Bleistift
Eine Nadel
Schnur
Pastellstifte oder Kreide in verschiedenen Farben
Glitter und Kleber (optional)

Gehäuse

Falten Sie das Blatt einmal in der Breite und dann das Akkordeon.
In der Mitte wie auf dem Foto ausschneiden, um zwei Akkordeons zu erhalten. Einer dient für Kaninchen, der andere für Eier.

Gehäuse

Wir beginnen mit den Girlandenkaninchen.
Zeichnen Sie Ihr Kaninchenmuster auf das weiße Blatt und zeichnen Sie es auf unser Bild.
Hier ist deine Vorlage.

Gehäuse

Legen Sie Ihre Vorlage auf einen der farbigen, mit Akkordeon gefalteten Papierstreifen und umreißen Sie das Kaninchenmuster mit einer Stiftspitze.

Gehäuse

Schneiden Sie das Muster immer auf dem gefalteten Akkordeonblatt aus.

Gehäuse

Auf jeder Seite müssen Ankerpunkte sein: der Arm mit dem Ei, der andere Arm und die Beine des Kaninchens.

Gehäuse

Entfalte dein Akkordeon und hier ist deine Kaninchengirlande.
Schieben Sie die Schnur mit der Nadel an die Oberseite des Ohrs jedes Kaninchens, um die Girlande aufzuhängen.

Gehäuse

Zeichnen Sie die Spitzen der weißen Pfoten und des Schwanzes des Kaninchens und dekorieren Sie die Eier mit Pastellfarben und Glitzer.

Gehäuse

Um die Girlandeneier.
Zeichne und schneide dein Ei auf das andere Akkordeon gefaltete Blatt.
Schneiden Sie es aus, indem Sie die Ränder des Eies berühren.

Gehäuse

Falte die Girlande auseinander und dekoriere die Eier mit Pastell, Filz, Glitzer ...

Gehäuse

Platz für Kreativität! Jedes Ei muss sein Dekor haben.
Frohe Ostern!